Wir schaffen
Informationssicherheit & Digital Trust

Wir schaffen
Informations-sicherheit & Digital Trust

ABOUT US

Mit unseren NORM X Lösungen erreichen Sie auf schnellem, kostenoptimiertem und effektivem Weg Ihre Zertifizierung im Bereich Automotive (TISAX®, ISO 21434, IATF 16949) oder branchenübergreifend (ISO 27001, ISO 9001, ISO 14064).

Sie sind sich noch nicht sicher, was Sie benötigen oder wir Ihr Stand ist? Unser IX Information Security Concept beinhaltet Zielsetzung, GAP-Analyse, einen Maßnahmen-Katalog sowie eine Planung des Budgets und der Meilensteine. Es dient Ihnen als Standortbestimmung und Entscheidungsgrundlage.

Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir Ihnen auch branchenübergreifende Lösungen in den Bereichen Cyber Security & Backup, Datenschutz, Whistleblowing, Cyber Versicherungen & Schulungen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Mehr zur Verbindung zum YouTube-Server in der Datenschutzerklärung.

WAS UNS
AUSMACHT

Icon Herz

Herzblut
& Kompetenz

Unser Ansporn ist es, mit unserem Fachwissen die Informationen Ihres Unternehmens zu schützen, Ihren weiteren Erfolg zu sichern und uns an Ihrer Zufriedenheit zu messen.

Icon Zertifizierung TISAX , ISO 27001, B3S, IX TISAX® Concept

Qualität
& Innovation

Wir bieten Ihnen Lösungen, die innovativ sind und höchster Qualität entsprechen. Wir stellen uns Ihren den komplexesten Projekten und sind dabei erfolgreich.

Icon Prozessoptimierung

Mensch
& Technologie

Wir gestalten mit Ihnen aktiv den digitalen Wandel Ihres Unternehmens. Dabei steht der Mensch im Vordergrund und die Technologie ist Mittel zum Zweck.

LÖSUNGEN FÜR TISAX®

NORM X LÖSUNGEN

WEITERE IX LÖSUNGEN

  • IX Information Security Concept
  • Lieferketten-Sorgfaltspflichtgesetz 
  • IX ESG Concept
  • Externer Informationssicherheits-Beauftragter (ISB / CISO)
  • Interne Audits zur Vorbereitung

PARTNER-LÖSUNGEN

Profitieren Sie von unseren Partner-Lösungen, um Ihre Informationssicherheit, ESG und Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern, den Unternehmenswert zu steigern und Zertifizierung(en) zu erzielen!

Alle TISAX®, NORM X, IX und Partner-Lösungen lassen sich flexibel miteinander kombinieren!

GET IN
TOUCH

Sie möchten von unseren Lösungen profitieren oder haben offene Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 

Polaroid Alexander Fürst ISEGRIM X Geschäftsführer
Alex Fürst | CEO

Informationssicherheit lebt von Partnerschaften. 

TISAX® FAQ

Was ist TISAX® und wieso ist es wichtig?

TISAX® steht für Trusted Information Security Assessment Exchange und ist eine eingetragene Marke der ENX Association. Es handelt sich um einen Sicherheitsstandard für die Automobilindustrie – ursprünglich initiiert durch den Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) – der helfen soll, die Informationssicherheit in der Branche zu erhöhen. TISAX® dient also der Überprüfung und Zertifizierung der Informationssicherheit von Unternehmen. Nach erfolgreicher Überprüfung erhalten Unternehmen ein TISAX® Label, welches das Vertrauen von Kunden und Partnern stärkt und als Wettbewerbsvorteil dienen kann.

Wer braucht eine TISAX® Zertifizierung?

Für die Zertifizierung nach TISAX® besteht noch keine gesetzliche Pflicht. Allerdings besteht eine inoffizielle Pflicht, um in der Branche wettbewerbsfähig zu sein / bleiben. Viele OEMs fordern mittlerweile für eine Zusammenarbeit mit Zulieferern oder Partnern ein Label nach TISAX®. Wenn Sie als Zulieferer, Partner oder Hersteller in der Automobilindustrie tätig sind, ist es daher empfehlenswert, sich zertifizieren zu lassen, um ihre Geschäftschancen zu erhöhen.

Was kostet die TISAX® Zertifizierung?

Je komplexer die Anforderungen (Assessment Level 1 bis 3 möglich), desto höher fallen in der Regel die Kosten aus. Damit die konkreten Kosten ermittelt werden können, müssen verschiedene Faktoren einbezogen werden: Welches Assessment Level nach TISAX® streben Sie an? Haben Sie bereits ein ISMS etabliert und ist dieses ggf. schon nach ISO 27001 zertifiziert? Etc.

Welche TISAX® Assessment Level gibt es?

Mit steigendem Level, steigen die Anforderungen an den Schutzbedarf Ihrer Informationssicherheit. Das Level 1 Assessment erfolgt mithilfe einer Selbsteinschätzung, die nicht durch einen Dienstleister geprüft wird. Es wird daher i.d.R. nur für interne Zwecke gebraucht. Diese Prüfergebnisse haben nur eine geringe Aussagekraft und stellen kein geltendes TISAX® Label dar. Daher fordern die meisten Hersteller mindestens das Assessment Level 2.

Bei diesem erfolgt die Prüfung der Selbsteinschätzung durch einen anerkannten Prüfdienstleister. Diese Prüfungen werden oft telefonisch durchgeführt. Eine vor-Ort-Prüfung erfolgt lediglich, wenn Sie das Modul „Prototypenschutz“ prüfen lassen oder die vor-Ort-Prüfung ausdrücklich wünschen.

Bei Level 3 erfolgt eine umfassende vor-Ort-Prüfung Ihrer Selbsteinschätzung durch einen Prüfdienstleister. Diese dauert im Durchschnitt 2-3 Tage.

Wie erhalte ich ein TISAX® Label?

Nachdem Sie das Assessment Level 2 oder 3 erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie ein Label, welches Ihre Prüfungsergebnisse zusammenfasst. Das Label ist dann samt den Informationen über Ihr Assessment im ENX Portal für zugelassene OEMs einsehbar. Sie können im Gegenzug natürlich auch die TISAX® Label und Ergebnisse der anderen Teilnehmer einsehen.

Wie lange ist das TISAX® Label gültig?

Sobald Sie Ihr Label erhalten haben, ist dieses für 3 Jahre gültig. Anschließend muss es erneuert werden. Für die Erneuerung fallen in der Regel geringere Kosten an, als für die Erst-Zertifizierung. Sie bringen in diesem Fall bereits Erfahrung sowie bestimmte etablierte Prozesse auf dem Gebiet der Informationssicherheit mit.

Wie lange dauert die Vorbereitung auf das TISAX® Audit?

Die Dauer der Assessments kann stark variieren und ist von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise der Größe Ihres Unternehmens und der Anzahl der Unternehmensstandorte, abhängig. Bei durchschnittlicher Unternehmensgröße reichen für das Prüfverfahren selbst 2-3 Tage vor Ort aus. Was hingegen mit höherem Zeitaufwand verbunden sein kann, ist die Vorbereitung auf das Assessment. Die Prüfung bzw. das Audit sollte erst durchgeführt werden, wenn Sie die TISAX® Anforderungen aus dem VDA-ISA Fragenkatalog auch erfüllen. Andernfalls werden Sie das Audit nicht bestehen und erhalten auch kein Zertifikat. Es besteht die Gefahr, dass Sie eine Nachprüfung absolvieren müssen, was wiederum mit Mehrkosten verbunden ist.

Die Vorbereitung und der Prüfungsprozess können bis zu 8 – 12 Monate dauern. Der reine Prüfungsprozess darf ab Anmeldung nicht länger als 9 Monate dauern, ansonsten erhalten Sie kein Label. Eine ausreichende Vorbereitung auf das Assessment ist also ausschlaggebend!

Welche Rolle spielt die ISO 27001 beim TISAX® Assessment?

Ein bereits etabliertes und zertifiziertes ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystem) gemäß der Norm ISO 27001 ist keine Voraussetzung für das TISAX® Assessment. Für das Assessment muss lediglich nachgewiesen werden, dass Sie mit einem Informationssicherheitsmanagement arbeiten und die entsprechenden Prozesse und Verfahren im Unternehmen umgesetzt werden. Eine bereits bestehende Zertifizierung nach ISO 27001 wird Ihnen allerdings eine gute Grundlage für die TISAX® Zertifizierung bieten.

Warum ISEGRIM X?

Unsere skalierbare NORM X Lösung führt Ihr Unternehmen mithilfe von einem Informationssicherheitsbeauftragten aus unserem Hause, automatisierten Prozessen, Checklisten und Anleitungen zielgerichtet zum TISAX® Assessment. Wir passen die Leistung speziell an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an. Dabei ermöglichen wir bis zu 50% TCO und Zeit-Einsparungen.